Elektronischer Rechtsverkehr

Die künftigen Anforderungen des Elektronischen Rechtsverkehrs setzen wir bereits jetzt in unseren Kanzleiabläufen konsequent um. 

Das gesamte Mahnbescheidsverfahren wird ausschließlich elektronisch über das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) bearbeitet. Die daraus resultierenden Geschwindigkeitsvorteile kommen unseren Mandanten zugute.

Soweit bereits rechtlich zulässig und technisch möglich, reichen wir Klagen und Schriftsätze in gerichtlichen Verfahren auf elektronischem Wege ein.

Zurück

Damit wir mit Ihnen zusammen die beste Lösung für Sie finden können, 
nehmen Sie doch einfach unverbindlich mit uns Kontakt auf.

Wir sind für Sie jederzeit per E-Mail oder telefonisch zu den folgenden Bürozeiten durchgängig erreichbar:
Kernzeit: Mo – Do 08.30 – 18.00 Uhr und Fr 08.30 – 17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung.